Nissan erweitert die Modellpalette des Qashqai +2 um zwei neue Einstiegsmotoren. Der 1,6-Liter-Benziner leistet 84 kW/114 PS und wird mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe kombiniert, der 1,5-Liter-Turbodiesel mit Diesel-Partikelfilter hat eine Leistung von 76 kW/103 PS und ein 6-Gang-Getriebe. Beide Aggregate arbeiten bereits im fünfsitzigen Schwestermodell und stehen ausschließlich als Frontantrieb zur Verfügung.

Mit der Ausweitung des Motorenangebots sinkt der Einstiegspreis für den Siebensitzer. Der Qashqai +2 ist nun ab 22 190 Euro erhältlich. Die Preise für den neuen 1.5 dCi beginnen bei 24 140 Euro. (ar/jri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.