Der Geiger – Boss of Big Blocks„Der Geiger – Boss of Big Blocks“ – bei dieser neuen DMAX-Serie ist der Name im wahrsten Sinne des Wortes Programm: In insgesamt vier Episoden porträtiert der populäre TV-Sender DMAX ab dem 24. August den Münchener US-Car-Experten GeigerCars.de.

Szene-Urgestein Karl Geiger ließ die DMAX-Crew dazu einen Blick hinter die Kulissen seines auf den Aufbau und den Vertrieb von hubraumstarken US-Boliden spezialisierten Unternehmens werfen. Das Liefer- und Tuning-Portfolio des größten US-Auto-Händlers Deutschlands reicht dabei vom „kleinen“ Cadillac ATS über Muscle-Car-Legenden wie Ford Mustang und Chevrolet Camaro sowie reinrassige Sportwagen wie Corvette und Dodge Viper bis hin zu gewaltigen SUV- und Offroad-Monstern à la Cadillac Escalade und Ford F-150 Raptor.

Das DMAX-Team war hautnah mit dabei, wie Karl Geiger und sein Team „normale“ Serienfahrzeuge in atemberaubende Unikate verwandelten. So werden in „Der Geiger – Boss of Big Blocks“ unter anderem die Transformation eines Ford F-150 Raptor in ein mit Schneewalzen ausgerüstetes Pistenfahrzeug sowie die Vorbereitungen der GeigerCars.de-Mannschaft auf den Tuner-Grand Prix in Hockenheim gezeigt.

Oliver Nowotny, VP Programming & Content Discovery Networks Deutschland, freute sich über die gelungene Zusammenarbeit mit GeigerCars.de und macht Lust auf die vier Folgen „Der Geiger – Boss of Big Blocks“: „Mit Karl Geiger haben wir den perfekten DMAX-Protagonisten gefunden: Er ist überaus kompetent, authentisch und hat immer eine Lösung für die Probleme seiner Kunden und Mitarbeiter parat. Darüber hinaus ist er ein echtes Original, der sich seinen Erfolg stets selbst hart erarbeitet hat. Aus einem knappen halben Jahr, in dem wir ihn und sein Team mit der Kamera begleitet haben, sind jetzt vier unterhaltsame Episoden entstanden, die echt und unverfälscht den Arbeitsalltag des ‚Boss of Big Blocks‘ wiedergeben.”

Zu sehen sein wird „Der Geiger – Boss of Big Blocks“ ab dem 24. August 2015 immer montags um 22.15 Uhr – natürlich auf DMAX!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.