Hyundai hat seinen Kompakt-Van Matrix für das Modelljahr 2009 überarbeitet. Die Karosserie wurde behutsam modifiziert und reiht sich mit der neuen Frontpartie in die aktuelle Hyundai-Familie ein. Die Basisversion Matrix 1.6 Classic mit 76 kW / 103 PS gibt es ab 15.890 Euro, wobei das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) jetzt zum Serienumfang gehört.

Der stärker motorisierte 1.8 mit 90 kW / 122 PS ist in der Top-Ausstattung Style – unter anderem inklusive Klimaautomatik, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 205/45 R16, Heckspoiler, Farbpaket im Innenraum und Sitzheizung – für 20.490 Euro lieferbar. Darüber steht für den Antrieb ein 1,5-Liter-Vierzylinder-Common-Rail-Diesel mit 81 kW / 110 PS zur Verfügung. Der Einstiegspreis für den Matrix 1.5 CRDi Comfort beträgt 19.990 Euro und umfasst Bordcomputer, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer und eine Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung. Der Normverbrauch beträgt 5,2 Liter auf 100 Kilometer. Die beiden Vierzylinder-Benziner werden wahlweise mit Fünfgang-Schaltgetriebe und Vierstufen-Automatik angeboten.

Die neu gestaltete Frontpartie soll dem Matrix einen charaktervollen Auftritt verleihen. Lufteinlässe, Nebellampen und Kühlergrill passen sich dem aktuellen Hyundai-Look an. Die vergrößerten Frontscheinwerfer leuchten hinter Klarglas. Charakterlinien auf der Motorhaube und eine tief heruntergezogene Heckschürze tragen zu einem sportlicheren Aussehen bei.

Die Instrumente sind jetzt asymmetrisch auf dem Armaturenbrett angeordnet. Die zentrale Anzeige mit Tachometer und Drehzahlmesser ist in der Mitte des Armaturenbretts gewandert. Alle Hinweis- und Warnleuchten sitzen dagegen direkt im Blickfeld des Fahrers. Fahrer- und Beifahrersitz verfügen über in die Lehnen integrierte Kopf-/Seitenairbags. ESP gehört zum Serienumfang.
Der Kompakt-Van verfügt ebenso wie alle anderen Neufahrzeuge der Marke über eine Dreijahres-Garantie auf das gesamte Fahrzeug, die ohne Kilometerbegrenzung gilt (Taxi und Mietwagen: auf 100.000 Kilometer begrenzt). Gegen einen Aufpreis von 434 Euro beim 1.6 und 1.5 CRDi sowie 515 Euro beim 1.8 ist eine Komfort-Neufahrzeug-Anschlussgarantie erhältlich, die die Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung um zwei weitere Jahre verlängert. Darüber hinaus gewährt Hyundai sechs Jahre lang Garantie gegen Durchrostung von innen nach außen. (ar/nic)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.