Die auf Mercedes Benz spezialisierte Automobilmanufaktur Carlsson erweitert Ihre Zusammenarbeit mit der Lederlifestyle-Marke Etienne Aigner AG und stellt auf der Automesse in Zürich (Auto Zürich Car Show, 13. – 16.11.2008, Messestand SAHLI & FREI AG – Halle 2, Stand C 01) als Weltpremiere den Carlsson Aigner CK65 RS „Eau Rouge“ Dark Edition aus. Als exklusive Kleinserie gefertigt, verfügt das Luxuscoupé wahlweise über einen V12 Bi-Turbo mit 705 PS oder in der zweiten Leistungsstufe über 756 PS und 1.150 Nm.

Die neu gestaltete Frontpartie dominiert das außergewöhnliche Erscheinungsbild. Die Frontschürze mit der aus Echtkarbon gefertigten Frontspoilerlippe zieht die Blicke ebenso an, wie die in reizvollem Kontrast abgestimmte zweifarbige Außenlackierung. Das in einer Kleinserie auf zehn Fahrzeuge limitierte Sondermodell Dark Edition des Carlsson Aigner CK65 RS „Eau Rouge“ ist ausschließlich in der zweifarbigen Lackierung obsidianschwarz-metallic in Kombination himalaya-grau erhältlich. Abgedunkelte Bi-Xenonscheinwerfer mit Kugelkurvenlicht sowie der Kühlergrill mit dem springenden Carlsson-Pferd runden die Frontansicht ab.

Die Seitenansicht wird darüber hinaus durch die dreiteiligen Schmiedefelgen in 21“ dominiert: Die glanzgedrehte Oberfläche, der in Schmiedetechnologie hergestellten Leichtmetallfelgen, bietet ein absolut vollendetes Erscheinungsbild.

Die elektrisch verstellbaren Sportsitze mit Multikontur-Funktion und Sitzheizung wurden ganz nach der Philosophie der Lederlifestyle-Marke Aigner mit hochwertigem Leder bezogen. Höchste Handwerkskunst charakterisiert das neu geschaffene Interieur. Mit dem ergonomisch geformten Carlsson Sportlenkrad in Leder/Alcantara-Kombination hat der Fahrer den Carlsson Aigner stets auf sehr besonders angenehme Weise fest im Griff. Carlsson Sport-Alupedalauflagen und beleuchtete Einstiegsleisten, sowie weitere zahlreiche optische Raffinessen weisen den Weg in eine Welt von luxuriöser Eleganz.

Die Holzapplikationen wurden farblich auf die Außenlackierung abgestimmt und sämtliche zuvor sichtbaren Plastikteile mit edlem Aigner-Leder bezogen. Das in den vorderen Kopfstützen und in den Rückenteilen der Vordersitze geprägte Aigner-A weist auf die exklusive Herkunft hin. Das komplette Fahrzeuginterieur inklusive Dachhaltegriffe, Sonnenblenden und Heckscheibenrahmen ist darüber hinaus in Aigner-Alcantara bezogen worden.

Für mehr Leistung und besonders kraftvollen Sound sorgt die Carlsson Sport-Auspuffanlage. Die Heckansicht des Carlsson Aigner CK65 wird von vier Endrohren im Carlsson Design dominiert, die durch einen sportlichen, sonoren Klang beeindrucken. Im Vergleich zur Serie ist die Abgasanlage in Abgasgegendruck und Rohrführung optimiert. Damit erreicht Carlsson ein verbessertes Drehmoment sowie eine höhere Leistung. Der neue Carlsson Aerodynamik-Kit unterstreicht nochmals gekonnt die elegante Linienführung des Basismodells. Doch der Carlsson Aigner CK65 „Eau Rouge“ Dark Edition hat seinen ganz eigenen Auftritt und den Anspruch an eine eigenständige Handschrift – sowohl im Ex- als auch im Interieur. Frontspoiler- und Heckschürzenlippe sind in typischer Carlsson Diffusoroptik gestaltet worden und der markante Heckspoiler verbessert zudem bei hohen Geschwindigkeiten das Handling des Luxuscoupés. Die exklusiven Carlsson Aerodynamikbauteile sind aus hochwertigem und ultraleichtem Echtkarbon gefertigt, welches als Material überwiegend in der Formel 1 zum Einsatz kommt.

Für den Carlsson Aigner CK65 bietet Carlsson exklusiv die elektronische Tieferlegung C-Tronic® SUSPENSION an, die das Fahrzeug um ca. 30 mm tiefer legt. Die Carlsson C-Tronic® SUSPENSION senkt jedoch nicht nur den Schwerpunkt, sondern ermöglicht dank einer ausgefeilten Technologie eine intelligente Interaktion mit den Fahrbahngegebenheiten. Auf einer schlechten Wegstrecke und bei anhaltend starkem Einfedern wird die Wagenhöhe automatisch angepasst, der erforderliche Restfederweg für einen gleichbleibenden Fahrkomfort bleibt erhalten. Der Fahrer spürt die Auswirkungen der C-Tronic® Tieferlegung in Form reduzierter Rollneigung und erheblich agilerem Fahrverhalten. Somit steht die C-Tronic® SUSPENSION auch für mehr Fahrfreude. Darüber hinaus gewährleistet die C-Tronic® SUSPENSION, dass auch bei einer Geschwindigkeit von über 120 km/h die serienmäßige mögliche maximale Tieferlegung – und somit das Mindestfahrzeugniveau – nicht unterschritten wird, was einen ausreichenden Einfederweg permanent gewährleistet. Nebenbei vermindert sich der Luftwiderstand und Auftrieb des Fahrzeugs, da unter dem Wagen weniger Luft hindurchströmt.

Der Carlsson Motorenumbau umfasst eine speziell abgestimmte Motorelektronik mit speziellen Kennfeldern für Einspritzung und Zündung. Auf der Einlassseite sorgen Spezial-Sportluftfilter für eine optimierte Beatmung. Eine Sportauspuffanlage aus Edelstahl optimiert den Abgasgegendruck. Damit ist der V12 in allen Situationen kraftvoll präsent und der Fahrer kann jederzeit gelassen aus dem Vollen schöpfen. Elegant und unübertroffen im Finish stellt der Carlsson Aigner CK65 die derzeit wohl aufregendste Art zu Reisen dar. So erreicht der Carlsson Aigner CK65 „Eau Rouge“ Dark Edition mit 756 PS eine, aus Sicherheitsgründen elektronisch abgeriegelte, Spitzengeschwindigkeit von 335 km/h und glänzt mit einem Beschleunigungswert von 0-100 km/h in 3,8 Sekunden. Damit verweist der Carlsson Aigner CK65 nahezu jeden Sportwagen auf die Plätze.

Die limitierte Kleinserie Carlsson Aigner CK65 „Eau Rouge“ Dark Edition zeigt die vielfältigen Möglichkeiten der Carlsson Manunfaktur zur Erfüllung ganz persönlicher Kundenwünsche. Maßgeschneiderte Modifikationen wie Carlsson Sportfahrwerke, Carlsson Motoren, Carlsson Hochbremsleistungsanlagen, Carlsson Rad-Reifenkombinationen, Sperrdifferenziale oder auch die individuelle Carlsson Aigner-Innenausstattung werden von den Carlsson Ingenieuren und qualifizierten Spezialisten ebenso realisiert, wie ganz individuelle Automobile-Einzelstücke.

Der Carlsson Aigner CK65 „Eau Rouge“ Dark Edition mit V12 wird angeboten ab 319.000,– Euro. Der V12 mit Carlsson-Bi-Turbo in der zweiten Leistungsstufe ist ab 374.000,– Euro erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.