Daniela Grimm, amtierende Miss Tuning reicht ihre Krone weiter. Auf die neue Titelträgerin wartet ein spannendes Jahr als offizielle Botschafterin der Tuning-Szene mit Fotoshootings, TV-Auftritten und zahlreichen Motorsport-Events. „Ich habe in dem Jahr viel von der Welt gesehen, konnte mir in der Branche als Model einen guten Namen machen und diesen Titel als großes Sprungbrett nutzen. Mein absolutes Highlight war sicherlich die Produktion des MISS TUNING-Kalenders in Kalifornien“, schwärmt die 25-Jährige Amtsinhaberin aus Goslar. Auch ihre Nachfolgerin darf das Rampenlicht nicht scheuen. „Sie muss Spaß bei der Sache haben und natürlich autobegeistert sein.“

Wer Miss Tuning 2009 wird, entscheidet sich auf der TUNING WORLD BODENSEE, Europas größter reiner Tuning-Messe, vom 30. April bis 3. Mai 2009 in Friedrichshafen. Interessentinnen können sich noch bis zum 29. März unter http://www.tuningworldbodensee.de/ bewerben oder sich dem heute beginnenden Online-Voting auf http://www.autobild.de/ stellen. 20 Mädchen ziehen ins Finale auf der Messe ein, die Entscheidung fällt am letzten Tag des Messe-Events. Ihr erstes großes Fotoshooting findet in der Karibik auf den British Virgin Islands statt. Seat und Microsoft Xbox 360 stellen einen Seat Ibiza SC während der Amtszeit zur Verfügung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.