Suzuki wird auf dem Genfer Automobilsalon (1.-13.3.2016) sein neues Fließheckmodell Baleno auf dem europäischen Markt vorstellen. In Deutschland wird der Kompaktwagen im Frühjahr 2016 zu den Händlern kommen. Bei dem Fahrzeug, das eine alte Modellbezeichnung wieder zum Leben erweckt, kommt eine neu entwickelte Plattform zum Einsatz, die durch höhere Steifigkeit und reduziertes Gewicht für eine höhere Kraftstoffeffizienz, verbesserte Sicherheit bei Kollisionen und optimale Platzausnutzung im Innenraum sorgen soll. Angetrieben wird der Japaner von einem 1,0-Liter-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung oder einem 1,2-Liter-Motor. (ampnet/nic)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.