Neuer Citroen C3Citroën hat erste Details zum neuen C3 bekannt gegeben. Das Modell, das auf der IAA im September debütieren wird, wird ab November 2009 schrittweise in den verschiedenen Ländern auf den Marktkommen. Das Design stellt eine Mischung aus dem aktuellen Modell und dem C3 Picasso dar. Technische Einzelheiten wurden noch nicht genannt.

Als Besonderheit wird optional eine „Zenith“-Frontscheibe angeboten. Sie erstreckt sich über den Köpfen von Fahrer und Beifahrer weit ins Dach hinein.

Der neue C3 wird in Frankreich in den Werken Poissy und Aulnay gefertigt werden. Er bildet auch die Basis für das erste Modell des neuen Markenlabels DS, unter dem Citroën künftig besondere Modelle bauen will. Mit dem DS Inside präsentierten die Franzosen eine zweitürige Studie des neuen C3, die ab 2010 unter anderem dem Mini Paroli bieten soll. (ar/jri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.