Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr findet am 14. und 15. August 2010 zum zweiten Mal ein markenoffenes Tuningtreffen am Eisstadion in Grefrath statt. Ein Themenschwerpunkt der „Tuning- & Powerdays“ wird der Motorsport sein, der durch zahlreiche Clubs und Veranstalter auf dem Gelände bedient wird. Unter anderem gibt es auch einen Formel-1-Simulator.

Die schönsten Tuningfahrzeuge werden beim „Show & Shine“-Wettbewerb von einer Jury bewertet. Auch dieses Jahr werden wieder Händler aus der Szene mit einer großen Palette an diversem Autozubehör vor Ort sein. (ampnet/jri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.