HAMANN-Motorsport macht dem Porsche Panamera richtig Dampf. Ab Werk ist der GranTurismo bereits mit jeder Menge Leistung gesegnet, doch dem Laupheimer Veredler ist das noch zu wenig. Er krönt den Panamera zum Supersportwagen mit 603 PS/ 443 kW. Das ist Musik in den Ohren von Turbo- und Turbo S-Besitzern, denn dieses Powerpaket bringt Dynamik in beide Modelle. Bereits beim Lesen des Datenblatts steigt der Blutdruck in den roten Bereich und es kitzelt im Fuß: 870 Nm Drehmoment bei 2.250 – 4.500 U/min, 3,9 Sekunden für den Spurt auf 100 km/h und nach 12,6 Sekunden fällt die 200 km/h-Marke. Mit aktiviertem Sport Chrono Paket verwandeln sich die HAMANN-Panamera´s endgültig zu startenden Feststoffraketen und katapultieren seine Insassen in atemberaubenden 3,7 Sekunden auf 100 km/h beziehungsweise in 12,4 Sekunden auf 200 km/h. Gleichzeitig steigt die Höchstgeschwindigkeit auf imposante 315 km/h und zeigt damit den Serienmodellen (Turbo 303 km/h, Turbo S 306 km/h) endgültig die sprichwörtliche lange Nase. Passend hierzu benennt HAMANN-Motorsport in Anlehnung an die französische Romanfigur mit der langen Nase sein Karosserieprogramm – CYRANO.

Um die hohen Ansprüche an Optik und Aerodynamik zu erfüllen, formten die HAMANN -Designer die Front des Viersitzers komplett neu. Größere Lufteinlässe in Verbindung mit perfekt integrierten Tagfahrleuchten verleihen dem Porsche ein noch dynamischeres Gesicht, zusätzlich reduziert sich durch den optimierten Luftfluss über die neu gestaltete Fronthaube auch der Auftrieb an der Vorderachse. Imposante Verbreiterungen an den vorderen und hinteren Kotflügeln lassen den GranTurismo um 60 Millimeter in die Breite gehen und sind maßgeblich für den kraftvollen Gesamteindruck des HAMANN-Umbaus verantwortlich. Die HAMANN Seitenschweller wurden so modelliert, dass sie den Luftstrom an den Flanken beruhigen und den Edel-Sportwagen noch tiefer und gestreckter wirken lassen. Zur Reduzierung der Auftriebskräfte an der Hinterachse der Zuffenhausen Limousine entwickelten die HAMANN-Techniker eine Diffusor-Heckschürze. Diese umhüllt die markant geformten Doppelendrohre der Sportauspuffanlage und macht das Heck zu einem echten Blickfang

Passend zum mächtigen Auftritt des CYRANO verwendet HAMANN Felgen des neuen Typs UNIQUE FORGED „GUNMETAL“ in der Dimension 22 Zoll. Das  besonders leichte Rad vereint in seinem Design sowohl Sportlichkeit als auch Eleganz. Die empfohlene Rad-Reifenkombination beträgt vorn 9,5Jx22 Zoll mit Pneus der Dimension 265/30 ZR 22. Hinten kommen 11,0Jx22 Zoll-Felgen zum Einsatz mit Reifen der Größe 305/25 ZR 22.

Besonders in Szene gesetzt werden die neuen Aluräder mit den speziellen Fahrwerksfedern, bzw. einem Tieferlegungsmodul für die Luftfederung, die den Schwerpunkt des Panamera um bis zu 30 Millimeter absenken. Gleichzeitig erfährt das Handling des Sportwagens eine deutliche Aufwertung.

Den Innenraum gestaltet HAMANN komplett neu und verwandelt das Interieur des Panamera zur VIP Lounge mit Motorsportflair. Edelstes Leder ersetzt die Werksausstattung. Die HAMANN-Aluminiumpedalerie glänzt edel im Fußraum und ergänzt sich perfekt mit den Metallapplikationen des Serien-Interieur.

Ob Klavierlack, Leder oder Alcantara – auf Wunsch gibt es alles, was das Herz höher schlagen lässt. Vom personalisierten Fußmattensatz bis hin zur Komplettlederausstattung wird alles in handwerklicher Präzision gefertigt. Individuell designed und von Meisterhand ins Fahrzeug integriert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.