Peugeot wird Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon den 308 SW vorstellen. Die Kombiversion der Kompaktbaureihe ist 33 Zentimeter länger als die Limousine und soll 620 Liter Kofferraumvolumen bieten. Die Rückbank lässt sich mit einem Handgriff vom Kofferraum aus umklappen, die erweiterte Ladefläche ist vollkommen eben.

Der Peugeot 308 SW ist rund 140 Kilogramm leichter als der Vorgänger, 4,58 Meter lang und 1,47 Meter hoch. Zur Markteinführung im Frühjahr werden Benzin- und Dieselmotoren nach Euro-6-Norm angeboten. Eine besonders emissionsarme Blue-HDi-Version mit einem CO2-Ausstoß von nur 85 Gramm pro Kilometer setzt dabei Maßstäbe im Segment. (ampnet/jri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.