Als Erweiterung der Anfang des Jahres eingeführten Karosserie-Linie GT Aero 1 bietet Gemballa für den Porsche Cayenne nun auch den Kit GT AERO 2 an. Er optimiert die Aerodynamik des SUVs nochmals. um eine weitere Stufe. Schließlich fällt der aktuelle Porsche Cayenne in der Serienversion zwar deutlich eleganter aus als sein Vorgänger, wirkt aber trotz größerer Außenmaße wesentlich kompakter. GEMBALLA setzt hier auf eine modulare Bauweise: Die Aerodynamik-Pakete können problemlos zum späteren Zeitpunkt erweitert werden.

Das neue Aerodynamik-Paket GT AERO 2 enthält alle Komponenten des weiterhin lieferbaren GT Aero 1. Hinzu kommen vier Kotflügelverbreiterungen, die die Breite des Cayenne betonen. Dadurch erhält das Fahrzeug andere Gesamtproportionen und wirkt so wesentlich flacher und sportiver. Alle Bestandteile des Aerodynamik-Pakets GT AERO 2 sind aus hochwertiger Carbonfaser gefertigt und  direkt an den Originalbefestigungen des Fahrzeugs montiert werden können.  Wer bereits einen Cayenne mit dem GT AERO 1 Kit besitzt, kann sein Fahrzeug auch nur mit den Kotflügelverbreiterungen auf GT AERO-2-Standard hochrüsten. (ampnet/jri)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.