Der neue Peugeot 208 ist ab sofort auf dem deutschen Markt erhältlich. Die Preise beginnen bei 11.600 Euro für den 1,0-Liter-Benziner 50 kW / 68 PS.

Bei gleichem Radstand (2,54 Meter) wie der Vorgänger bietet er fünf Zentimeter mehr Platz hinten und 15 Liter mehr Kofferraumvolumen. Darüber hinaus wurde seine Aerodynamik verbessert. Die geringere Breite (- 2 Zentimeter) und Höhe (- 1 Zentimeter) tragen hierzu wesentlich bei.

Der 208 wiegt ausstattungsbereinigt 110 Kilogramm weniger als der 207 (bezogen auf die Version mit 1.4 Liter HDi FAP). Bei der Einstiegsversion mit Benzinmotor beträgt der Gewichtsvorteil sogar 173 Kilogramm. (ampnet/nic)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.